Zum Inhalt springen

Biografie

Ralf Kessel, Jahrgang 1961, ist in Berlin geboren und als zweites Kind von drei Geschwistern aufgewachsen.
Als Sohn eines selbständigen Gärtners kam er schon früh mit Naturmaterialien, insbesondere verschiedenster heimischer Holzarten in Berührung.
Hier wurde sein Interesse an der Arbeit mit diesem Material geweckt, das aber zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiter vertieft werden konnte.

Neben der Hilfe bei der Bewirtschaftung des Familienbetriebes wurden in der Freizeit auf der Drechselbank bereits kleinere Holzarbeiten wie Kerzenständer aus Kirsch-, Nuss- oder Pflaumbaum gedrechselt, Schnitzarbeiten oder Schwibbögen gefertigt.
Nach Beendigung der 10-jährigen Schulpflicht von 1968 bis 1978 absolvierte er in Abständen drei verschiedene Berufsausbildungen, die er alle erfolgreich abschließen konnte.

Mit der letzten Berufsausbildung wurde ein weiterer Grundstein für die Umsetzung von neuen Ideen gesetzt. Hier wurde seine Leidenschaft für das Naturmaterial Holz weiterentwickelt und dessen unterschiedlichtste Art der Verarbeitung und Betonung der natürlichen Schönheit mit den Jahren immer weiter verfeinert.

Die hier gezeigten Werke sind nunmehr die Ergebnisse einer etwa 35-jährigen Entwicklung.